Gemütliche Altbauwohnung in Schöneberg

mit Balkon und gute Anbindungen mit ÖPNV und Auto

B-BS9-WE77-21Baumeisterstrasse 912159 Berlin-Schöneberg
Kauf-
preis
345.000 EUR
Wohn-
fläche
68,59 m²
LageBerlin
Schöneberg
Balkon
Terrasse
  • Wohnzimmer
  • Schlafzimmer
  • Schlazimmer
  • Eingangsbereich
  • Kinderzimmer
  • Flur
  • Badezimmer
  • Küche
  • Grundriss: WE77
  • Umgebung
  • Springbrunnen
  • Kinderspielplatz
  • Café
  • Café2
  • Café3
  • Restaurant
  • Restaurant2

Preisübersicht - Einnahmen / Ausgaben

Kaufpreis 
 345.000,00 EUR
Preis pro m² 
 5.029,89 EUR
basierend auf Wohnfläche
Nettokaltmiete 
 860,00 EUR
Nettomietrendite 
 2,99 % p.a.
Betriebskosten-Vorauszahlung 
 130,00 EUR
inkl. Heizkosten
Wohngeld 
 262,17 EUR
Gesamtmiete 
 990,00 EUR

Gebäude

Baujahr 
 1927-1928
Zustand 
 Altbau
Lage im Objekt 
 Vorderhaus

Objektdetails

Objektart 
 Wohnung
Etagenart 
 Etagenwohnung
Etage 
 1. Obergeschoss
Loggia 
 Ja
Keller 
 Ja

Flächen/ Zimmer

Zimmer 
 3
Schlafzimmer 
 2
Badezimmer 
 1
Wohnfläche 
 68,59 m²

Objektbeschreibung

Unsere Wohnanlage in der Baumeisterstraße,  geplant vom Architekten Mebes & Emmerich, wurde in den Jahren 1927-28 errichtet und sind allesamt an das betriebskostenoptimierte Fernheizsystem angeschlossen. Ingesamt 3 Wohnblöcke umfassen schön begrünte Innenhöfe und werden auch fortlaufend gepflegt und instand gehalten.  Das Investment präsentiert sich ohne nennenswerten Revitalisierungsstau und bietet durch eine hohe Instandhaltungsrücklage attraktive „stille Reserven“. Zuletzt wurden unter anderem folgenden Maßnahmen umgesetzt: 

 

  • Rückschnitt vom Pflanzen
  • Erneuerung der Teppichläufer in den Treppenhäsuern
  • Instandsetzung von Spielplätzen inklusive neues Schauckeln
  • Installation vom Rauchmeldern in den Wohneinehiten 

 

 


Merkmale

Die einzelnen Wohnungen verfügen über einen klaren, gutdurchdachten Wohnungsgrundriss und sind allesamt mit einem Bad mit Fenster sowie einem Balkon oder Loggia ausgestattet.

 

Sämtliches Fotomaterial der Wohneinheit wurde vor der Vermietung am 01.06.2018 erstellt. Seit jeher präsentiert sich die WE77 in einem äußerst guten Zustand und wird nun zur Kapitalanlage angeboten. 

 

Im Jahr 2018 wurde eigentümerseitig umfangreich saniert. Unter anderem wurde sämtliche Böden geschliffen und lackiert, die Doppelkastenfenster aus Holz wurden auch behandelt und auch das Badezimmer wurde vollständig erneuert. Im Anschluss wurde der vollstäbdigkeitshalber eine Einbauküche installiert. Insgesamt erscheint die Wohnung in einem optimalen Zustand. 

 

Verteilt auf eine Fläche von ca. 69m2 besitzt diese Wohnung 3 Zimmer und einen südlich ausgerichteten Balkon.

 


Lage

Mitten im Herzen Berlins gelegen, im angesagten Stadtteil Schöneberg!. 

 

In wenigen Gehminuten erreichen Sie den Wilmersdorfer Volkpark. Hier finden Sie Liegewiesen, Fussball- und Tennisplätze sowie den Fennsee. Der Park mitten im Stadtkern ist optimal zum joggen, spatzieren oder einfach nur entspannen. Gerade für Familien mit Kleinkindern lohnt sich der Spaziergang zum großen Spielplatz am Hans-Rosenthal-Platz direkt neben der historischen Rundfunkanstalt RIAS (Rundfunk im amerikanischen Sektor). Gerade im Sommer versammeln sich hier viele Familien am Parkcafé zum Eis essen.

 

Der Naherholungsfaktor ist durch den Volkspark Wilmersdorf, den Stadtpark Schöneberg, den Insulaner mit dem dazugehörigen Planetarium und dem Schwimmbad als sehr hoch zu bezeichnen. Auch der Botanische Garten und weitere Park- oder Sportanlagen befinden sich in der näheren Umgebung. Die gute soziale Infrastruktur bietet für alle Lebensbereiche eine ausgezeichnete Versorgung. Verschiedene Schulen und Kindergärten sind ebenso im Nahbereich zu finden wie eine gute medizinische Versorgung.

 

Zudem sind Sie durch die umliegenden U- und S-Bahnhöfe – Innsbrucker Platz als auch Friedenau bestens an das  öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Über die nahegelegene Stadtautobahn erreichen Sie mühelos auch weit entferntere Ziele. 

 

Südlich der Baumeisterstraße 9 befindet sich der beliebte Ortskern Friedenau. Dieser zentral gelegene Stadtteil unweit der City-West ist in erster Linie für seinen gutbürgerlichen Charakter geschätzt und bekannt. 

In direkter Umgebung befindet sich der Wochenmarkt sowie zahlreiche Cafés und Restaurants. 

Ehemals Villenkolonie entwickeln sich die Kieze heute in einer sympathischen Eigendynamik. Das Bild der Gegend wird geprägt durch überwiegend ruhige Wohnstraßen, liebevolle Vorgärten und einen hervorragend gepflegten Baumbestand. Die vergleichsweise hohe dichte an Baudenkmälern erzeugt zusätzlich eine angenehm ruhige Wirkung.

 

Berlins zweitgrößte Shopping und Flaniermeile – die Schloßstrasse – ist in einigen Minuten erreichbar und lockt mit zahlreichen attraktiven Einkaufsmöglichkeiten. Durch aufwendigen Sanierungsmaßnahmen der Einkaufszentren, des Boulevard, das Schloss sowie des Forum Steglitz haben diese in jüngster Vergangenheit enorm an Attraktivität auch über die Bezirksgrenze hinaus gewonnen. 

Verkehrsmittel fußläufig erreichbar
Bushaltestelle, U-Bahnhof, S-Bahnhof


434 m
Friedenau

593 m
Innsbrucker Platz

6.02 km
Hauptbahnhof

9.62 km
Flughafen Tegel

5.31 km
Brandenb. Tor

3.51 km
Ku'Damm

7.16 km
Alexanderplatz

Provisionshinweis

Das Angebot ist für den Käufer provisionspflichtig. Die Maklercourtage beträgt 12.316,50 €, dies entspricht 3,57% vom Kaufpreis inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Höhe von 19% und ist mit notariellem Kaufvertragsabschluss verdient und sofort zur Zahlung an BerlinProjektBorchert fällig.Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbestimmungen, sowie rechtliche Informationen wenn Sie unseren Online-Service nutzen. Ferner weisen wir auf die Widerrufsbelehrung für Verbraucher hin.

Sonstiges

Sämtliche Angaben in diesem Exposé stellen den Objekt- und Informationsstand zum Zeitpunkt der Exposéerstellung dar. Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Insbesondere für die Haftung von genauen Maßangaben bspw. in Grundrissen, Angaben zur Bausubstanz und vor allem die Qualität oder Güte weiterer Bestandteile des Immobilienangebots wird ausdrücklich Abstand genommen.
Dieses Exposé ist kein Vertragsangebot. Alle Angaben in dem Exposé beruhen auf Angaben Dritter u.a. Bauträger, Verkäufer, Eigentümer, Mieter, Verwaltungen, Behörden etc..
Alle Angaben sind von uns mit größtmöglicher Sorgfalt zusammen gestellt worden. Planungsauskünfte sind vom jeweiligen Erwerber eigenständig zu prüfen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben stehen wir jedoch nicht ein. Rechtsverbindlich sind ausschließlich notarielle Kaufverträge samt Anlagen. Der Zwischenverkauf oder die Veränderung des Angebots sind ausdrücklich vorbehalten.
Bei vermieteten Eigentumswohnungen weisen wir darauf hin, dass die Möglichkeiten zur Eigennutzung einer Wohneinheit vom Erwerber selbst zu prüfen ist, ggf. unter Zuziehung fachlicher Beratung, und dass die Aussagen diese Prüfung nicht ersetzen.